Loading Events
This event has passed.

 

Die Jazzdirektoren, so heißt die Formation des nimmermüden Schlagzeugers, Keyboaders und Komponisten Johann „Baby“ Stojka.

In der Besetzung mit Roland Fink am Bass, Christian Stanger an der Percussion und Johann Stojka am Piano werden alte Jazzstandards aufs Korn genommen und verwandelt in zeitgenössischen Jazz mit neuen Arrangements versehen.

Und noch einmal für alle, Johann Stojka ist in dieser Formation als Keyboarder zu sehen, ungewohnt für alle die ihn aus Formationen wie den Harry Stojka Express als exzellenten Drummer kennen.

Genre: Samba-, Funk- und Jazzmusic

19. August, 19:30

Eintritt frei!

Share This Story, Choose Your Platform!

Go to Top