Loading Events
This event has passed.

Ausstellung vom 20. August – 1. Oktober 2021

„Alle Menschen sind KünstlerInnen
wir müssen nur weiter üben“

Tapiwa Vambe lebt und arbeitet in Wien im Atelier GALLERY TAPS im 14. Bezirk.
http://www.tapiwavambe.com

Sein künstlerisches Schaffen begann, der aus Simbabwe stammende und in Wien lebende Recycling Künstler Tapiwa H. Vambe, schon in seiner Kindheit.
Die Wiederverwertbarkeit der Materialien, im speziellen Altmetall, ist ihm sehr wichtig.
In seinem Atelier in Wien 14 kann er seiner Passion der Recycling Kunst, dem Experimentellen Art Design nachgehen.
Sein Credo: „In jedem weggeworfenen Gegenstand, Material lebt die Kunst, es ist Kunst! Ich muss es nur noch aufheben, wieder zum Leben erwecken und einer neuen Bestimmung zuführen! Recycling bevorzuge ich, da es der Umwelt dient und meine Fantasie beflügelt, wo andere es für unbrauchbar halten.“
Sein Interesse gilt politischen, gesellschaftlichen sowohl auch wirtschaftlichen Zusammenhängen, welche sich in seiner Recycling Kunst widerspiegeln.

Vernissage: 20. August 19:00
Musik: Martina & Leon LUEF spielen mit Klavier & Geige alt bekannte Stücke zu aktuellen Themen, wie zum Beispiel AIR von J.S. BACH, GYPSY MARCH von O. RIDINGCALMO von P. MOLIRS

bei viel Applaus gibts Zugaben 🙂

Eintritt frei!!!

 

 

Share This Story, Choose Your Platform!

Go to Top